Trainingsangebot

Trainingsphilosophie


Jeder Mensch und jeder Hund ist einzigartig und hat seine Persönlichkeit – mit all seinen Stärken und Schwächen. Deshalb gibt es in der Hundeerziehung auch nicht DIE eine Trainingsmethode.

Hunde sind sehr soziale und äußerst lernfähige Lebewesen, die in unserem Leben nicht mehr wegzudenken sind. Dies bedeutet aber auch, dass sie mit vielen Umweltreizen umgehen und Situationen aushalten müssen, wie z.B. viele Menschen, Kinder, Jogger, Radfahrer, weitere Hunde/Tiere und vieles mehr.

Fühlt sich der Hund sicher und orientiert sich vertrauensvoll an seinem Menschen, steht einem harmonischen und respektvollen Zusammenleben nichts mehr im Weg.

„Gewalt beginnt da, wo Wissen endet!“

Das Fördern und positiv Verstärken von erwünschtem Verhalten, eine gute Kommunikation zwischen Mensch und Hund, das faire setzen von Grenzen sind für mich die wichtigsten Bestandteile meines Trainings. Gewaltfreies Hundetraining, ohne Einsatz von Gewalt und Zwang, führt zum Erfolg. Denn nur motivierte und entspannte Hunde arbeiten gerne und freudig mit. Aber auch Spaß und Spiel sollte beim ganzen Training nicht vergessen werden.

Lass mich dich an die Hand nehmen und dich und deinen Hund ein Stück auf eurem gemeinsamen Weg begleiten.

Lass zu, dass du mehr über deinen Hund und dich erfährst.

Ich freu mich drauf!


Einzeltraining
MindDog
Spiel & Spaß
Entspannung
Preise